Montag, 27. Oktober 2014

Montagssonne

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe bei euch scheint die Sonne auch so schön wie hier in Berlin. Ich war heute früh noch einmal beim Arzt, obwohl ich nach dem zufälligen Wachwerden so gar nicht aufstehen wollte (was war nur los, knapp 8 Stunden Schlaf sollten doch reichen!?). Tja, als ich vor verschlossener Türe stand, und mir mein Handy eine Stunde früher anzeigte, wusste ich was los war. So ist das mit diesem 'ach-den-Radiowecker-kannste-ja-morgen-umstellen'.
45 Minuten Kälte - aber kein Grund zum rummosern. Ich ging einfach walken, quer durch Wedding, durch den kleinen Park und wieder zurück (40 Minuten Sport!). Und hätte ich es nicht getan, hätten mich diese schnuckeligen Eichhörnchen nicht zum lächeln gebracht. Ich liebe diese Dinger, die würde ich am liebsten halb tot knuddeln wollen!
Jedenfalls, was ich damit ausdrücken möchte ist, dass ihr es selbst seid, der darüber entscheidet, ob etwas gut oder schlecht läuft, ob ihr gute Laune bekommt oder bei der schlechten Laune bleibt.
Wenn bei euch keine Sonne scheint, dann malt euch doch eine in den Terminkalender, auf ein Stück Papier oder auf den Handrücken und tragt den Sonnenschein mit euch herum.

Ich möchte diese Woche wieder viel Laufen gehen, denn ich unterstütze Joker's Girl bei ihrem tollen Luftlinienprojekt, außerdem ist laufen toll!
Neben dem steht für mich die nächsten 5 Tage meine kleine Mini-Challenge auf dem Programm, wer mag kann gerne mitmachen. Ihr wisst doch, heute ist Montag - Tag des Neubeginns. Wer später anfangen möchte, kein Problem. Wichtig ist immer nur, dass ihr anfangt. Falls ihr noch etwas Motivation benötigt, lest euch doch einfach mal diesen Artikel durch, ich tu es auch immer wieder gerne. Er erinnert mich an die Energie die ich hatte (und habe), als ich ihn schrieb, und an meinen neuen Plänen, die bald kommen.
In diesem Sinne, keep smiling, keep shining!


Frl. Zyx

castle42.de

art.com
Da musste ich sehr lachen! :D
i-heart-pets.com

etsy.com

Kommentare:

  1. ja bei mir sind die eichhörnchen auch die schönste nebensache beim laufen, einfach unverzichtbar die kleinen nussmolche :p

    AntwortenLöschen
  2. Möchte ich so eine positive Einstellung haben :D
    Ich hasse die Kälte ja so sehr, dass ich um nichts in der Welt freiwillig länger draußen bleibe als nötig.
    Ich wünsh mir wieder Wärme :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh glaub mir, ich mag Kälte auch nicht, und bin Frostbeule hoch 10 (und bei mir war es früher nicht anders)! Wobei ich wirklich sagen muss, dass es durch vernünftiges Essen (kein Hungern und so) etwas besser geworden ist.
      Man muss da wirklich anfangs den Schweinehund richtig ans Kreuz packen, aber -so wie mit allem- es wird mit der Zeit besser. Man kann es mögen lernen, wenn man halt mit diesem 'Ich-mag-und-will-das-nicht' aufhört, denn so redet man sich das immer wieder ein und schwört es herauf.

      Löschen