Dienstag, 16. September 2014

Feigen, Marilyn, Herzen & Müsli

Specialfrucht des Tages: Feigen

Diese gab es im Viererpack bei REWE für 1,49 Euro. Musste ich haben... Pure Neugier! Früher dachte ich immer: Igitt, Feigen, sind das nicht diese verschrumpelten, zähen Kaubatzen? Ich denke, die meisten von euch werden diese Frucht auch nur in getrockneter Form kennen (oder?). Zur Zeit ist aber (Haupt-) Saison, und zwar noch bis in den Spätherbst herein. Habe sie auch schon im Marktkauf gesehen gehabt. Gibts die auch beim Discounter?

Einige Fakten:
  • Man kann Schale und Kerne mitessen.
  • Vorsicht, sehr druckempfindlich und schwer zu lagern, also lieber schnell aufessen ;-)
  • Nur etwa 40 kcal pro Frucht (60g)
  • natürlich gesund :D (Kalzium, Phosphor)
  • kann bei Verstopfung helfen

Tipps zur Verwendung laut Netz:
  • im Salat
  • mit Ziegenkäse und Schinken
  • in einer Portweinsauce zum Fleisch dazu
  • mit Joghurt, Honig und Nüssen
  • im Früchtebrot
  • ...
Ihr seht schon, die sind sehr vielseitig, egal ob süß oder deftig... Werde ich sie wieder kaufen? Ja, eindeutig! Habe soviel darüber gelesen, was man alles damit machen kann (und ich Depp habe sie "nur" roh gegessen... ;-)), dass ich das alles noch aufholen möchte. Wie esst ihr denn Feigen?
Übrigens ist der lateinische/botanische Name der Feige Ficus! Ist also verwandt mit dem Ficus Benjamin, den sicher einige von euch im Wohnzimmer stehen haben :-)

Spruch des Tages
Trenne dich von Leuten, die dir nicht gut tun. Klar ist das schwierig, wenn es jemand aus der eigenen Familie ist (zB ein Elternteil). Aber ansonsten ist das wirklich ein gut gemeinter Rat meinerseits. Das heißt NICHT, dass nicht jeder eine zweite Chance verdient hat. Aber eben keine fünfte, zehnte oder hunderste ;-) Wir alle sind selbst verantwortlich dafür, ob es und gut geht oder nicht, ob wir mit schwierigen Phasen klarkommen oder nicht. Denn letztendlich kann einem keiner helfen, wenn man nicht selbst die Kraft aufbringt, aus seinem Leben was zu machen! So, und nun genug philosophiert :-P

Sport des Tages
Und, wieviele Herzen bekommt ihr zusammen? Bin mal gespannt, welche Zahlen in den Kommentaren auftauchen werden, strengt euch an :D Und wieviele ich geschafft habe? Tja, das verrate ich am Ende des Tages unten in den Kommentaren <3

(P.S. Mittlerweile schaffe ich 1 min 20 sec Plank, und dabei hab ich das Planken sogar ne zeitlang schleifen lassen *stolz bin*)
NEU! Das Motivations-Food-Bild
Ich möchte eine neue Kategorie eröffnen, da ich ja nicht mehr in der Nähe des Apfelbaums wohne :-( Hier wird es darum gehen, euch mit gesunden Food-Fotos "anzustecken" und euch Lust auf healthy food zu machen :D Auf dem Bild seht ihr mein Frühstück, bestehend aus Apfel-Birne-Müsli (selbst gemixt mit Nüssen, Besam, Chiasamen, Sonnenblumenkernen) und Kokosmilch. Also fluten- und laktosefrei ;-) Mixt ihr auch eure Müslis selber oder kauft ihr die fertig gemixten?

Kommentare:

  1. Huhu. Feigen esse ich auch gern und hb mir letzte Woche schon welche gekauft gehabt. Heute wollte ich neben Bananen wieder nach welchen schauen. Und ich esse sie auch einfach so... bzw. hab mir eine auch in Müsli geschnibbelt.
    Ich will auch Chiasamen haben... grrrrr. Warum sind die so teuer? :o(
    Was ist eigentlich "Besam" und "fluten"? ^^ thihi... Fehlerteufelalarm. ;o)

    lg
    zelakram.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, oh, mann, das war hol zu früh heute morgen fürs Korrekturlesen *g*

      Löschen
  2. Ich esse Feigen auch einfach so roh.. pur. :D Manchmal muss es auch einfach nicht viel Schickschnack sein. Aber getrocknet mag ich sie auch sehr gerne. :)

    Ein schöner Post... :) Aber das mit den Herzchen mach ich lieber mal nicht, oder erst heute Abend. :) Bin schon im Büro.

    AntwortenLöschen
  3. ich bin auch ein Feigen fan :D - in allen varianten.

    und äh...plank...schleifen lassen.... mist... da meldet sich grade das schlechte gewissen bei mir...

    AntwortenLöschen