Freitag, 15. März 2013

ready to rumble

Was passiert, wenn man 1 Monat keinen Sport macht, zwar auf Süßigkeiten verzichtet aber Fast Food in Mengen isst. Nichts! Mein Gewicht ist noch immer das selbe, daher rechne ich fest damit, dass die Waage, nachdem ich jetzt wieder mit Sport beginne, zuerst nach oben gehen wird bevor sie wieder runter geht. Ich bin zwar stolz darauf, dass unser Naschkastl unangetastet bleibt, trotzdem sollten wir in Zukunft Fast-Food-Ketten meiden! Vlt. hätte ich Fast Food fasten sollen... Memo fürs nächste Jahr :]

Apropo Süßes: Wer hat das Gerücht in die Welt gesetzte, dass wenn man weniger Süßes isst auch weniger Lust drauf hat? Mittlerweile freu ich mich schon sooooo auf ein Stück Schoki und werde am 31.3. ausgiebig frühstücken und da darf ein Nutellabrötchen nicht fehlen. Oder erst zum Nachmittags Kaffee was Süßes?

Outcome von der ganzen Sache... ich überlebe 30ig Tage ohne Rittersport, Chips, Kuchen etc. Werde die 40ig Tage noch beenden und dann ist auch gut. Versuche dann anschließend drauf zu achte Süßigkeiten nicht in Massen zu essen, aber ab und zu tuts gut :]

Morgens ist es schon früh hell, somit steh ich wieder leichter auf & werd auch bald mal Morgensport probieren. Sonst bleibts vorläufig beim alten: SHRED! Werd mir aber nach und nach ein paar Übungen zusammenstellen, damit auch Abwechslung da ist.

Habt alle ein schönes Wochenende & diesmal gibts morgen & Sonntags auch wieder was zum Lesen. Freu mich schon! Alles Liebe!

Kommentare:

  1. Hey :) ich hoffe doch du freust dich darüber das Gewicht wenigstens gehalten zu haben :) Wieviel möchtest du eigentlich noch runter bekommen? Wegen der Fragen mit dem Job. Mache meinen Ökonom an drei Abenden in der Woche neben meinem 40h Job :) Stress aber macht Spaß! Das Fasten halte ich immer noch durch aber freue mich schon auf einen leckeren Schokomuffin! Versuche es danach auch so zu handhaben das ich mir nur einmal die Woche was Süßes gönne weil ich damit eig echt gut zurecht komme. Dir ein schönes WE :)

    AntwortenLöschen
  2. Wenigstens hast du das Gewicht gehalten, ist doch auch seeehr viel wert! :) Jaha, dass man weniger Lust auf Süßes hat wenn man es nicht isst, das höre ich in den letzten Tagen NUR! Jeder sagt mir ich soll davon ganz runter kommen und auch keinen Ersatz suchen, sonst hat man immer Lust auf Süßes. Manchmal glaube ich auch die Leute übertreiben? Gut, ich bin erst ein paar Tage am diäten und kann mir deshalb vielleicht kein Urteil bilden, aber es ist ja nicht so dass ich noch nie abgenommen hätte und daher null Erfahrung hätte.
    Ein leckeres Stück kuchen, ein paar Kekse, Schokolade, oder oder, das sind doch Sachen die einen immer begleiten und die man immer essen will, ich kann mir nicht vorstellen dass sich das ändert ^^

    AntwortenLöschen