Sonntag, 30. Juni 2013

vom Shoppen, Abnehmen, Klamottengrößen und meinen Eltern



Die beste Motivation für mich ist shoppen. Nicht kaufen, aber in einem Geschäft Klamotten anprobieren. Wenn man die Klamotten kaufen würde, würde man ja wieder passende Klamotten haben, aber wenn man nur die Klamotten anprobiert, dann ärgert man sich über seine Größe.

Ich habe diese Woche das erste Mal meine Eltern wiedergesehen und ich sie waren gleich mit mir shoppen. Ich weiß nicht, ob sie es vermisst haben, Geld für mich auszugeben oder ob sie finden, dass ich wie ein Heckenpenner angezogen bin und dringend neue Klamotten brauche...
Allerdings tippe ich eher auf zweiteres, weil ich nicht unbedingt Geld für Klamotten ausgeben wollte, die ich nach ein paar Wochen Abnehmen in Deutschland nur noch mit meiner Rückseite angucken werde und sie schnellstmöglich entsorgen werde.
Mein Vater ist da ganz anderer Meinung; er versucht ständig mir neue Klamotten anzudrehen, weil er der Meinung ist, das ich "dieses Problem" nicht innerhalb eines halben Jahres beseitigen kann ("Du glaubst doch nicht wirklich,  dass das, was du in einem Jahr zugenommen hast, in zwei Moanten wieder runter hast!").
# typisch Papa!
Man wird sehen wie es läuft, aber mir extra Klamotten zu kaufen? Wenn ich mich in meinem Körper besser fühle, nehme ich dein Angebot gerne an :)

Bis jetzt habe ich mir von meine Eltern schon ein wunderhübsches Kleid (danke!) und eine kurze Hose im ersten Laden spendieren lassen; mittlerweile waren wir in fünf! Auch in Übergrößenläden, was mich verdammt doll kränkt...
Ich bewege mich lieber in einem Laden mit "normalem" Maßstab und heule rum, dass es meine Größe nur noch sehr selten gibt und ich erst acht Hosen anprobieren muss, bevor mir eine so passt, dass sie kaufwürdig erscheint. Genau das gibt mir Motivation. Nach der dritten Shorts, die nicht passt, hat mein Genie schon einen perfekten Diät- und Sportplan aufgestellt und ich könnte super aufhören. Meine Eltern haben mich gezwungen weiterzumachen, das hat meine Motivation zwar nur bestärkt, aber allerdings habe ich jetzt auch Kleidungsstücke, die bequem sitzen und in denen ich mich wohl fühle. Da ist das Dicksein gar nicht mehr so schlimm... leider!

Also Regel #1 (oder welche auch immer frei ist) beim Abnehmen:
Klamotten werden nur in kleineren Größen gekauft als Belohnung, selten in derselben Größe, weil man so seine Motivation am Laufen hält und nie in größeren Größen, weil man dann eh schon verloren hat.

Kommentare:

  1. Hmm...dich motiviert so was? Ich hab danach immer super schlechte Laune und könnte mich heulend in eine Ecke setzen und mich aus Frust mit Schokolade vollstopfen xD Widersinnig oder?

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :) Ich glaube auch, dass es in beide Richtungen schlagen kann! Ein wenig zu klein ist meist okay. Ich fing aber irgendwann an, als ich eine 38/40 getragen hatte, mir 36er Klamotten zu kaufen. Und zwar aus solchen Läden, wo eh alles gefühlte 300 Nummern kleiner geschnitten ist.
    Das hatte mich irgendwann so unter Druck gesetzt, dass ich nicht mehr weitermachen könnte, weil ich sonst wahrscheinlich einen Nervenzusammenbruch gehabt hätte.

    Aber ich denke, ein wenig zu klein ist eine gute Motivation :)Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg - und glaub mir, Hosen kaufen ist auch mit kleineren Größen die Hölle -.-

    :D Ganz liebe Sommergrüße
    Jany

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hhmmm da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt... ich meine, dass man sich nur klamotten kaufen sollte, wenn einem die kleiner größe passt und nich sich einen haufen klamotten in der derzeitigen größe zusammensuchen sollte wenn man noch weiter abnehmen möchte

      Löschen
  3. Ach das kenne ich, allerdings kaufe ich mir nur passende Klamotten ;)
    Bzw. ich lasse sie mir kaufen ^^ Übernächste Woche ist Shopping Tag mit meinem Liebsten :D

    Zu deinen Fragen:

    - Das Brauen Set ist von Tschibo :) Und ich lieeeeeebe es!
    - Bin bei Mädchen.de allerdings liest man gerade nicht viel von mir ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hatte keine fragen zu einem brauenset :D musst mich verwechselt haben

      Löschen