Dienstag, 4. September 2012

wochenenden

Ich will schon lange abnehmen und ich will schon lange nur 5 Kg runter haben, was irgendwie keine Hexenwerk sein sollte, dennoch scheint es das zu sein, denn irgendwie klappt es ja nicht so recht. Hier sollten jetzt ein paar Tipps stehen wie es doch geht, aber ich habe keine, denn scheinbar funktioniert es ja nicht. Jedes mal nach den Wochenende ist alles wieder drauf was ich mir unter der Woche hart erkämpft habe, das kann ja wohl nicht wahr sein. Klar zähle ich am Wochenende keine Kalorien das habe ich ja schon einmal geschrieben aber ich achte trotzdem auf mein Essverhalten. Jedes mal reißt es mich rein und ich hätte schon längst mein Traumgewicht erreicht wenn nicht die Wochenenden wären. 
An dieser stelle jetzt ein paar Wochenend sachen, die ab sofort die nächsten Wochenenden lang von mir ausprobiert werden, falls ihr Wünsche und Vorschläge habt was ich mal für ein Wochenende ausprobieren soll schlagt es gern vor ich probiere es gern aus und berichte darüber ob es funktioniert hat.

Dieses Wochenende:
-keine Brötchen oder Toast zum Frühstück

Wäre irgendwie cool wenn das schon reichen würde oder ;-) Tja wir werden es sehen. Denn Brötchen gibt es dank meinem Freund doch noch jedes Wochenende und dieses kaufe ich eben nur 2 für ihn und keins für mich. Auf Alkohol verzichte ich dieses Wochenende übrigens nicht, da ein Jungesellinnenabschied vor der Tür steht und der ist nunmal leider alkohollastig, auch wenn ich mich da zurückhalten werde.

Nächstes Wochenende:
- Abends nur einen Salat

Übernächstes Wochenende:
- kein Alkohol

So das wars erstmal ich wünsche euch einen schönen sonnigen Dienstag
LG
MARY

Kommentare:

  1. Hallöchen! Bei mir sind die Wochenenden auch noch immer ein Problem, weil man einfach unterwegs ist, was unternimmt & dann vlt. noch auswärts isst & ins Kino geht...

    Alkohol trinke ich sehr selten aber der hat ziemlich viele Kalorien... vlt. wirkt sich der bei dir am meisten aus? Übernächste Woche wirst du es wissen :)

    Denke aber, dass das Brötchen am Morgen nicht so wichtig ist, wie das Abendessen und vlt. am Wochenende die doppelte SPORT-Einheit machen?

    Leider gibts kein Allheilmittel - sollte es doch jemand haben, her damit... ich bestell 100 Stk :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha :D davon kaufe ich dir dann eins ab! ;)

      Löschen
    2. bin in der Hexenküche schon am wercken :)
      vlt. sollt man wirklich mal ein Placebo herstellen (Wasser?) und es als Allheilmittelchen verkaufen... da gibts dann sicher erstaunliche Ergebnisse ;)

      Löschen
    3. und wahrscheinlich erstaunliche verkaufszahlen ;-)

      Löschen
  2. Hey...

    probier doch mal die Umsetzung dieser Sachlage aus:
    http://www.netzathleten.de/Sportmagazin/Sportler-Ernaehrung/Fettes-Fruehstueck-Fett-ist-besser-als-Kohlehydrate/7045483955568379416/head

    Oder vielleicht einige meiner Stoffwechsel-ankurbeln-Tips:
    http://becomingvollblut.blogspot.com/2012/05/stoffwechsel-ankurbeln.html

    Salat bitte mittags und nicht abends essen! Abends wird Rohkost nicht gut verdaut und mittags ist das Verdauungsfeuer am stärksten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für solche zipps und hinweise habe ich es hier geposted danke danke danke!!!

      Löschen