Freitag, 25. Januar 2013

Das bisschen Haushalt

schaff ich doch allein... sagt mein Mann *sing* :]

Da ich vorgestern und gestern wie blöde geschufftet habe, um Wohnung & Terasse sauber zu bekommen, habe ich mir den Spaß erlaubt und mal nach dem kcal-Verbrauch bei Hausarbeit gesucht... ist zwar nicht der beste Sport aber immerhin habe ich mich bewegt!

Rausgekommen ist dann folgendes bei jeweils 30min:

Staub wischen, Ordnung machen, Betten überziehen, Müll hinaustragen - 81 kcal
Geschirr waschen, Esstisch abräumen - 81 kcal
Staub saugen - 114 kcal
Einkäufe verstauen (z.B. Tragen der Lebensmittel, Einkauf ohne Einkaufswagen, Tragen von Paketen) - 75 kcal
Lebensmitteleinkäufe nach oben tragen - 244 kcal
Bett machen - 65 kcal
Boden auf Händen und Knien schrubben, Badezimmer, Badewanne scheuern - 123 kcal
kleine Kinder tragen (nicht meins) - 98kcal


Macht summa summarum: 881 kcal -> Viel zu viel, lustig wars trotzdem :]

Wer auch mal nachsehen möchte: Link 1 und Link 2


Habt ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh dann freu ich mich morgen wenn der Beste arbeiten ist und ich den Haushalt machen kann :)
    LG und ein schönes WE!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi. jetzt werden wir alle zu Putzteufeln :)
      mir machen die 20min Shred mehr Spaß als die Rumräumerei und Lauferei, aber was sein muss, muss sein ;)

      LG

      Löschen
  2. Du warst ja ganz schön fleissig an einem Tag (ich teile mir das ja immer auf ein paar Tage auf.....) Saubere Wohnung und Kalorien verbraucht, was will man mehr? ;-) schönes wochenende, lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eigentlich waren es zwei & Dusche hab ich heute in der Früh nochmal gründlich geputzt, damits dann auch wirklich schön ist für heut abend! Mach das gar nicht gerne^^

      Löschen