Mittwoch, 9. Januar 2013

Ich bin wieder gesund unterwegs.

In den letzten drei Wochen habe ich alles andere als gesund gegessen. Wie gesagt - Weihnachten war okay, aber eben nicht gesund. Dann kam die Woche Skiurlaub. Die Kiste mit Süßigkeiten war am ersten Tag zum überlaufen gefüllt. Am letzten Tag war fast alles weg. Und die Kiste war nicht klein. Da sieht man also, wie gesund wir alle gegessen haben. Das dankt mir mein Gewicht (obwohl ich denke, dass sich das auch schnell wieder einpendeln wird) und vor allem meine Haut im Gesicht. Zeitungen können mir erzählen was sie wollen - bei schlechter Ernährung leidet die Haut. Ganz eindeutig. So viele Pickel wie momentan habe ich nie. Na ja, aber: Selber Schuld!

Seit Sonntag bin ich daher "wieder gesund unterwegs". Heißt: Viel Gemüse und Obst, wieder selber kochen, weniger Schokolade (seit Sonntag noch gar keine yea). Und die ShapeUp App habe ich auch wieder aus ihrem App Ordner gekramt und auf den Bildschirm verschoben. Da wird seit Sonntag auch wieder fleißig eingetragen. Eigentlich wollte ich ja erst im Februar wieder starten, aber was soll´s: Je früher, desto besser!

Außerdem war ich auch schon seit 1 Monat nicht mehr joggen. Ich habe ziemlich Angst davor, dass ich beim nächsten Mal völlig versage. Aber so langsam muss ich mich mal wieder aufraffen. Der Tag des (Halb-!)Marathons rückt näher und meine Freundin hat sich schon angemeldet. Am Wochenende werde ich mich auch anmelden, da ich es nicht mit meinem Stolz vereinbaren könnte, wenn ich es nicht wenigstens versuche. Das Ekelwetter da draußen macht es nur etwas schwierig sich in die Laufsachen zu schmeißen und rauszugehen. Zumal ich keine atmungsaktive Sportjacke besitze. Aber das sind alles nur Ausreden - ich weiß. ;)

Am Freitag werde ich mich wiegen und messen und dann wird wieder alles regelmäßig 1 x im Monat aufgeschrieben. Am 18. August fliege ich in den Sommerurlaub. Bis dahin sollen noch ca. 6 kg weg sein. Das sind also 7,5 Monate und damit 0,8 kg pro Monat. Sollte machbar sein.



Kommentare:

  1. Wohin geht´s?
    Viel Erfolg bei den restlichen 6kg!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aaaaaaaaaaaaaah NEID! nimma mich mit :)

      Löschen
    2. hihihi auf dem Hinweg ist sicher noch genug Platz im Koffer.. :D zurück wirds dann schwierig. ;)

      Löschen
    3. lol. da muss ich wohl noch Yoga üben, damit ich da reinpasse :)

      Löschen
  2. Ich war auch lange nicht laufen und hab gestern bei meiner großen Runde ziemlich vergeigt. Aber wird schon wieder - das zeigt mir nur, dass ich konsequenter werden muss.
    Ich hab so ziemlich alles an Sportausrüstung, was man braucht (damit ich keine Ausreden habe) und laufe trotzdem meistens nur im Pullover :D

    Liebste Grüße
    http://365--tage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen