Mittwoch, 26. Februar 2014

Soll das jetzt unkommentiert bleiben?

Moin Jungs un Deerns,
Was gibt es eigentlich schöneres, als nach einem stressigen Tag auf dem Sofa zu liegen und mit der besten Freundin zu telefonieren? Für mich ist das immer ein Highlight, da sie vor über einem Jahr weggezogen ist und wir uns im Alltag gar nicht mehr sehen können.

Unsere Freundschaft besteht iwie zu einem ganz großen Teil daraus, dass wir ziemlich viel dummes Zeug bereden... So auch wieder letzte Woche:

Sie: "... und guckst du auch gerade Biggest Loser im TV?"
Ich: "...Ja..woher weißt du..? Normalerweise gucke ich sowas doch nicht."
Sie: "Schon klar. Auch letzte Woche gesehen?"
Ich: "Jo!"
Sie: ☺

Ich: "Regt es dich auch so auf? Ich finde die Wiegeszenen immer so fies. Die gehen da mit den fettesten Turnschuhen auf die Waage, müssen aber die T-Shirts vor ganz TV-Deutschland ausziehen, weil das vllt. 100g spart oder was?! Und dann zoomt die Kamera auch noch so total voyeuristisch auf die 'Problemstellen'."

Sie: "Ja, boah. Ich finde allerdings viel schlimmer, was da für ein Bild vermittelt wird, wenn es um die Abnehmerfolge geht. Das suggeriert iwie total '3 Kilo in der Woche - sonst bringst du's nicht'. Das ist doch im Alltag zu Hause überhaupt nicht erreichbar..."

Ich: Hm.. so habe ich das noch gar nicht betrachtet. Aber vor zwei Wochen oder so war das: Da haben die Kandidaten alle weniger abgenommen als sonst.  Klar, der menschliche Körper regiert halt nicht immer so, wie wir das wollen. Gerade für die Frauen ist das Konzept doch auch total unfair: Kriegst leider deine Periode, lagerst Wasser ein und kannst evtl. auch nur eingeschränkter trainieren. Und am Ende ist dein Team noch sauer, weil du eben keine 3 Kilo weg hast! Da würde ich mich aber auch so richtig wohl fühlen...hmpf"
Sie: "Echt krass, dass das iwie nicht thematisiert wird."

Ich: "Weißt du, was mich in einer der vergangenen Folgen so richtig genervt hat?"
Sie: "Du sagst es mir sicher gleich..."
Ich: "Die Kandidaten hatten die Aufgabe, unter verschieden Lebensmittel das Teil mit den wenigsten und das mit den meisten Kalorien herauszusuchen. In der Kategorie 'Getränke' befand sich Vollmilch, Bier, Cola und Apfelsaft. Am Ende die Auflösung: Vollmilch hatte am meisten Kalorien (72kcl auf 100ml) und Cola am wenigsten (38kcl auf 100ml). (Apfelsaft und Bier haben beide übrigens 46kcal)
Sie: KRASS!!! Das hätte ich nie gedacht! Milch hat so viel mehr als Cola?????
Ich: "Ja, aber MILCH ist doch n ganz anderer Schnack als Cola. In Milch ist Eiweiß drin. Das sättigt langfristig. Dann haben wir Calcium - wichtig für den Knochenaufbau. Und Cola??? Hat NIX! Zucker! und Chemie!"

Sie: "Ich habe auch nie von jemandem gehört, der dick geworden ist, weil er Milch getrunken hat..."
Ich: "Siehste... Und das kann doch in einer "Abnehmshow"  nicht kommentarlos im Raum bleiben! Ist aber leider passiert!"

Heute Abend ist es übrigens wieder soweit: Biggest Loser im TV! Guckt ihr sowas auch? Motiviert es euch? Oder findet ihr es zu Niveaulos?
Erzählt mal! ☺ Oder wollt ihr das hier unkommentiert lassen? ☺

Kommentare:

  1. Oh ich kenne es.. Und schau nur neben bei Mal aber das mit Milch und Cola hab ich gesehen und genau das selbe wie du mit meinem Mann diskutiert.. Ist schon Hammer was für eine volksverdummung das ist..
    Ich finde es auch nicht motivierend denn welcher Mensch kann denn im normalen Leben jeden Tag vermehrt Stunden Sport am Tag treiben, wenn er keine Familie hat, die sind ja Monate davon getrennt!
    Auch so das die dann erwarten 2-3 Kg müssen runter ist mist!
    Meine Mutter guckt das regelmäßig ich glaube die erwartet das auch von mir... Aber erzähl der mal das das eh alles totale verarsche ist ich bin auch der Meinung das sie Mittel bekommen damit etwas runter geht!

    AntwortenLöschen
  2. Biggest Looser ist sowieso der ungesündeste Kram ... Aber ja, motivieren tut's mich leider schon etwas...Aber gut, Milch ist schon kalorienreich und wenn man da unmengen von trinkt, dann kann man da auch dick von werden. Ist schließlich von der Natur dazu gedacht ein Kalb zu ner Kuh heranwachsen zu lassen und nicht unbedingt um nen Menschen damit zu ernähren.
    Aber in der Regel ist es ja so, dass der Mensch vll 1-2 Gläser Milch am Tag trinkt, bei Cola wär's ziemlich wahrscheinlich mehr, wodurch die im Endeffekt mehr Kalorien hat.

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe solche gespräche mit der besten freunden :'D musste gerade total lachen!!

    und das mit der darstellung von milch & cola find ich schon krass! ich hab die folge nicht gesehen, guck mir die sendung nur ganz selten an... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Nein. Seit ich das hier gelesen habe, schau ich es nicht mehr. Die sollen sich schön selbst veräppeln (tschuldige den langen Link):

    http://www.news.com.au/entertainment/former-biggest-loser-contestant-andrew-cosi-costello-reveals-the-truth-about-the-weight-loss-show/story-e6frfmq9-1226820498768

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wow... das ist krasser S***. Aber iwie überrascht es mich jetzt nur wenig....

      Löschen
  5. ich hab es ab und zu geschaut, aber die kandidaten sind doch jenseits von gut und böse. die sind viel zu dick, mir sowas kann und will ich mich nicht messen.

    ich find es aber nicht unrealistisch in 1 woche 3 kg abzunehmen. der prozentsatz zum gesamtgewicht ist bei den meisten teilnehmern sehr gering weil sie einfach zu fett sind.

    der vergleich milch-cola stimmt von den kcal. aber wie ihr shcon schreibt, milch ist gesünder. wer allerdings milch zum essen trinkt (und ich glaub es ging um die getränke während des essens), der nimmt eben mehr zu sich als wenn er cola trinkt.
    milch ersetzt dabei ja fast eine mahlzeit...

    AntwortenLöschen
  6. Also ich schau es auch und was du berichtest hab ich ebenfalls gesehn und konnte es auch nicht unkommentiert lassen :D!

    Was ich da auch ganz interessant fand, dass Knoblauch so viele Kalorien haben soll (Aber wer isst schon Knoblauch pur :D)! Im gesamten finde ich es trotzdem irgendwie motivierend und interessant muss ich sagen....! Aber Americas Biggest Loser schlägt halt nichts, solange Jillian in der Jury sitzt :)

    xxx Lana

    AntwortenLöschen