Donnerstag, 18. Oktober 2012

Stillstand

Guten Morgen,

also ich habe mich heute morgen mal wieder auf die Waage gestellt um zu sehen was 3 Tage Sport und Weight Watchers verändert haben. Und was kam dabei raus?

NICHTS..Ich habe einfach nichts abgenommen

Wie kann das denn nun bitte sein?

Ich habe mich wirklich an meinen Plan bei WW gehalten :(

Ich bin momentan echt ratlos was da in meinem Körper passiert. Soll ich jetzt so weiter machen?

Ich habe in einer alten Women´s Health noch was interessantes gefunden wie Leserinnen versuchen abzunehmen. Die eine mit mehr Eiweiß, die andere mit mehr Sport und weniger KH, ..!

Dies wird dann heute mittag mal meine Lektüre in der Pause. Beim Sport gestern habe ich einen kurzen Artikel überflogen wo stand das es einfach enorm schwer ist die letzten Pfunde zu verlieren als die Pfunde vorher. Mein Wunsch ist ja nur noch 3 Kilo abzunehmen! Also ich bin definitv dort angekommen und tue mich momentan verdammt schwer diese los zu werden.

Keint das eine von euch?

EDIT vom letzten Post: Ich vertrage definitv nicht viel Milch und lasse es mal lieber sein mit dem Glas morgens ;) Tausche es gegen eine Banane.

LG

Kommentare:

  1. Nach 3 Tagen kann ja auch noch gar nicht viel passiert sein ;) weißt du ungefähr wie viele Kalorien du eingespart hast?

    Bei mir waren die letzten 4 kg auch soo schwer. Jetzt sind es wieder ein paar mehr geworden..

    Du musst auf jeden Fall dabei bleiben. Blöder Spruch aber wahr: Man nimmt das Gewicht nicht in einer Woche zu, also nimmt man es auch nicht in einer Woche wieder ab.
    Wie wäre es, wenn du dir jetzt dein Gewicht aufschreibst, deine Maße nimmst und dir dann einen Monat Zeit gibst und dich dann erst wieder wiegst und misst? Wenn bis dahin nichts passiert ist, dann stimmt iwas nicht. Aber mit WW und Sport bist du auf jeden Fall schon auf dem richtigen Weg. :)

    Viel Erfolg!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne also wieviele Kalorien ich einspare weiß ich leider nicht. Bei WW sehe ich ja nur alles in Punkten.

      Ja der Spruch passt ;)

      Maße habe ich genommen und aufgeschrieben. Am 29.10 messe ich und wiege ich mich wieder und berichte dann mal :)

      Löschen
  2. Ich wollte auch fragen, ob du dich am Beginn Vermessen hast im Sinne von gemessen :) Ob man da Unterschiede sieht? Oder hast du Vorher/Nachher Fotos? Es ist doch auch so, dass man auf der Waage nichts sieht, sich der Körper aber sehr wohl verändert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab im Februar als ich mit 69kg angefangen hab Fotos gemacht von hinten wegen den Speckfältchen unterm BH. OMG!
      Habe ich direkt wieder gelöscht und will nie wieder solche Fotos sehen ;)

      Löschen