Freitag, 10. April 2015

Essens-TAG

Hey ihr,

ich habe gerade den Essens-TAG bei daarum auf youtube gesehen und auch wenn ich von nichts und niemanden getagt wurde: Ich mache es trotzdem. Weil Essen super ist. Und ich so gute Laune durch das Wetter habe, dass ich über supere Dinge nachdenken will! Was habt ihr so vor am Wochenende? Am Sonntag geht es für mich nach Fehmarn, worauf ich mich schon so doll freue, weil es endlich mal wieder richtig guten Fisch gibt... man merkt wohl doch, dass ich aus Hamburg komme...

Für welche Eis-Sorte würdest du eine Stunde lang anstehen?

Karamell-Milchreis-weiße-Schokolade-Eis. Punkt. Das muss erstmal einer verkaufen! Und zwar bitte für einen erschwinglichen Preis beim Eismann meines Vertrauens. 

Bei welchem Essen kann du einfach nicht aufhören zu essen?

Pudding, am aller, aller liebsten der Vanillepudding von Dr. Oetker und zwar noch heiß aus dem Topf mit einem großen Löffel, sitzend auf der Küchentheke. Ich bin da gaaannz einfach zufrieden zu stellen muss ich sagen. Grießbrei selber gemacht und heiß geht aber auch, also insgesamt alles breiartige, wo man nicht kauen muss. 

Welches Obst überlebt nicht mal eine Stunde in deiner Obstschale?

Alles, was klein und schnell im Mund ist: Weintrauben, Himbeeren, Brombeeren und Johannisbeeren! Leider nur im Sommer zu bekommen, besonders Brombeeren schmecken einfach frisch aus dem Wald bei uns am besten.

Dein persönliches Must-Have-Gemüse?

Mal ehrlich, was ist das denn für eine Frage?! Aber ich denke einfach mal eingelegte Gewürzgurken im Glas. Zählt das noch zu Gemüse? Sonst wären da noch Karotten, die ich zurzeit auch wieder in meinem Hochbett anzupflanzen versuche... hoffentlich wird das was, denn Karotten sind echt top. 

Romantisch essen gehen: Welches Nationalitäten-Restaurant?

Indisch. Einfach, weil es meine Lieblingsessen-Nationalität ist und der Inder zu dem wir immer gehen schön kuschelig und gemütlich warm ist. Und weil es dort Vegetarisches Tikka und Mango-Lassis gibt. Und weil es nicht so random wie ein Italiener ist und man neue Sachen entdecken kann.

Ruhiges oder spritziges Wasser?

Avec du gas! Stilles Wasser ist einfach nicht meins und mein liebstes sprudelndes Wasser ist das von Vilsa. Wenn ich aber wirklich Durst habe geht auch stilles Wasser aus dem Hahn, dann aber eiskalt.

It's coffee time! Welchen genau?

Äh einen ganz normalen mit Milch und Karamell-Sirup, bitte. Ohne den ganzen Schnick-Schnack wie Sojamilch oder Sahne wie es ihn bei der Kaffee-Armee gibt. Einfach einen starken Kaffee mit einem Schuss des Monin-Sirups.

Tea-Time! Welchen jetzt?

Einen guten Roiboos aus Afrika mit einem Hauch Agavendicksaft, weil man damit nie etwas falsch machen kann. Darjeeling finde ich aber auch lecker, besonders pur und noch ganz heiß aufgebrüht. 

Was macht dich beim Essen und deine Essgewohnheiten aus?

Mindestens 10kg Salz und eine ganze Menge Zeit, weil ich mir angewöhnt habe, langsamer zu essen und bewusster zu kauen. So ist man einfach viel früher satt und genießt das Essen auch wirklich und Salz brauche ich einfach zum Essen wie ein Glas Wasser dazu.

Morgens süß oder herzhaft?

Über die Woche hinweg süß mit Müsli, Joghurt, Milch, Bananen und CO. und am Wochenende manchmal Brötchen, dann aber herzhaft. Brötchen mit Marmelade oder gar Nutella kann ich gar nicht ab, deshalb mit Käse wie Camembert oder Frischkäse. 

Was ist abends dein absolutes Muss?

"An apple a day keeps the doctor away", würde ich da sagen. Ich versuche abends relativ wenig zu essen, weil ich dann fast nie Hunger habe und meist Lust auf Vitamine habe. Zum Naschen liebe ich Studentenfutter mit Rosinen und Bananenchips. 

Deine liebste Schokolade?

Die Weiße-Crisp oder Weiße-Ganze-Nüsse von Rittersport. Überhaupt weiße Schokolade! Schwarze ist die schlimmste, die es gibt und auch wenn die Weiße die Ungesündeste ist: Sie ist auch die Leckerste. 

Und deine liebsten Süßigkeiten?

Schwierig! Ganz oben mit dabei ist alles von Katjes, egal ob Grünohrhasen, Yoghurt-Gums oder die Pandas, dann wären da noch die Himbeeren von Haribo oder Belgische Waffeln.

Dein Lieblings- und Hassgewürz?

KÜMMEL! Absolut schrecklich-nach-alter-Kneipe-schmeckendes Gewürz des Todes! 
CURRY! Tofu mit Curry. Reis mit Curry. Kartoffeln mit Curry. Nudeln mit Curry. Ein Träumchen!

Bis zum nächsten Samstag,
Maybritt



Kommentare:

  1. Toller Tag! Deine Antworten finde ich total genial und in den meisten Fällen ist es bei mir ganz genau so. Ich liebe, liebe, liebe weiße Schokolade! Hast genau meine Favoriten genannt! Kennst du die weißen Lindor-Kugeln von Lindt? - Einfach nur göttlich! ;)
    Liebe Grüße,
    Lea <3

    http://lovely-lea-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne Spaß hier jetzt mal: Du bist die ERSTE, die nicht gleich sagt "Das ist ja gar keine Schokolade, sondern nur Zucker"... mir doch herzlich egal! Hmm nein, leider noch nicht, aber ich gucke mich mal nach ihnen um :)
      Liebe Grüße, Maybritt

      Löschen
  2. Hab das Video auch gesehen, find die Fragen Klasse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, besonders weil sich ihre Antworten fast gar nicht geändert haben über die drei Jahre :)

      Löschen