Dienstag, 5. August 2014

Kumquats, Gesundsein & Rundenzählen

Ersteinmal möchte ich mich entschuldigen, dass es letzten Dienstag so still war auf diesem Blog. Leider hatten wir kein Internet (und noch nichtmal Festnetz, da Rechnung nicht bezahlt...) und von der Arbeit aus wollte ich nicht bloggen...

Specialfood des Tages: Kumquats
Entdeckt bei EDEKA, Kilopreis 9,90 EUR
Ich habe für drei Stück 61 Ct bezahlt.
Im Internat las ich, dass man die warm spülen muss und dann einige Zeit zwischen den Händen rollen soll (wie früher wenn man aus Knete Würmer machen wollte^^), damit die Bitterkeit etwas schwindet. Schale und Kerne kann man mitessen. Habe sie in dünne Scheiben geschnitten und mit ins Obst-Müsli getan. Geschmack: Wie eine säuerliche Mandarine. Hat mich nicht gänzlich überzeugt. Ein paar Stunden nach Genuss merkte ich ein leicht unangenehmes Gefühl auf der Zunge, wie wenn ich mich geschnitten hätte!?! Vielleicht war die Menge Kumquats auf die Gesamtmenge des Müslis etwas zu viel. Wenn ich mal wieder eine süß-saure Asiapfanne mache, werd ich die nochmal probieren :D Oder auch mal im Cocktail? Habt ihr schonmal Kumquats gegessen? Wenn ja, in welchem Gericht?

Spruch des Tages
Wahnsinn, dass man sich das immer wieder ins Gedächtnis rufen muss! Manchen Leuten würde ich das gern mal an die Stirn tackern, damit sie es jeden Tag im Spiegel sehen können. Ne Freundin von mir zB isst zur Zeit jeden Abend nur eine kleine Schüssel Reis (keine Ahnung warum^^). Sie sagt, sie hätte schon 3 kg in einer Woche "abgenommen". Aber ob da Freude beim Essen aufkommt? Oder gar Genuss? Ich glaube nicht...

Sport des Tages
Heute nur etwas kurzes, was man aber so oft wie man möchte wiederholen kann ;-) Mal sehen, wieviele Runden ich noch schaffen werde - immerhin war ich grad schon joggen :D Jaja, man muss (leider) Prioritäten setzen, denn der Zehnkilometerlauf ist schon in zwei Monaten - in acht Wochen! Uff, muss ich noch viel machen bis dahin! Oha ohne - aber wird schon werden :-)
Bis nächsten Dienstag dann, haltet die Ohren steif!
Eure Leeli

Kommentare:

  1. Wat für Squats? :D Ne, hab ich noch nicht gegessen und auch noch nie etwas von gehört und nach deiner Beschreibung will ich das wohl auch gar nicht :D
    Und warum zum Teufel isst man jeden Abend ne kleine Schüssel Reis? Selbst wenn ich auf die Idee kommen würde, nur noch wenig essen zu wollen, dann wäre Reis wahrscheinlich das Letzte, woran ich da denken würde :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab das auch nicht kapiert :-P

      Löschen
    2. Ich würde sagen Reis sättigt gut und man hat dann nicht mehr so viel Lust auf Süßes..

      Löschen
  2. Und ja ich kenne Kumquats, ich hab die mal am Markt gesessen. Hast du dich schlau gemacht was sie so bringen?

    AntwortenLöschen