Mittwoch, 20. August 2014

Ich bitte um Verzeihung...

Da schaue ich gerade in meinen Kalender und was sehe ich da: Montag, 18.8, Easy Going
Verdammt! Ich habe es schon wieder total verschusselt hier zu posten. Und es tut mir leid, denn ich hatte es mir ganz fest vorgenommen wenigstens diesen Montag dran zu denken.
Und jetzt haben wir Mittwoch.

Gut, lässt sich jetzt nicht mehr rückgängig machen, aber ihr sollt wenigstens wissen, dass ich hier theoretisch noch aktiv bin. Wenn ich euch erzähle, was in letzter Zeit so bei mir los war, versteht ihr aber vielleicht warum dieser Blog auf meiner Prioritätenliste ziemlich weit hinten war.

1. Ich habe meine Bachelorarbeit geschrieben und abgegeben.
2. 2 Tage später bin ich umgezogen. Zurück in die alte Heimat.
3. Die neue Wohnung hatte ganz dringend viel geputze und geschrubbe und allgemein eine Generalüberholung nötig.
4. Mich quälte die Frage: Was fange ich jetzt mit meinem Leben an? Und ich bin doch tatsächlich zu einer Antwort gekommen. Ich werde mich jetzt für ein Fernstudium "Ernährungsberatung" einschreiben. Ich bin schon ganz gespannt, was ich da alles für mich selbst (und später auch mal für andere) lernen kann.

Wie ihr seht, 4 gute Ausreden ;)

Und nebenbei habe ich in den letzten Tagen auch noch nen Rappel auf Grund meines Hauptblogs lexasleben.de bekommen. Blogger als Plattform hat mich einfach tierisch genervt und gestört weil ich dauernd Fehlermeldungen hatte und Seiten nicht geladen wurden und und und. Deswegen ist mein Blog jetzt umgezogen zu Wordpress. Einen neuen Header habe ich ihm auch gleich spendiert:

Ihr könnt also gerne mal vorbeigucken und mir einen Kommentar dalassen wie es euch so gefällt. Ein Gewinnspiel gibt es auch gerade ;)


Tja, da es hier ja aber eigentlich um Abnehmen und Sport und so gehen soll muss ich wohl die Wahrheit sagen: Essen ist so mittelmäßig und Sport habe ich diesen Monat erst zweimal gemacht... Ich wohne jetzt wieder mit meinem Freund zusammen und überall liegen leckere Sachen rum. Joghurt mit Schokostreuseln, Schokomüsli, Schokolade, Chips, Weingummis und was es nicht alles an ungesundem Kram gibt... Meine Selbstbeherrschung muss echt hart arbeiten zur Zeit. Und sie gewinnt nicht immer. Zugenommen habe ich zum Glück noch nicht wirklich, aber wenn es so weitergeht mache ich mir die Erfolge der letzten Monate auch ganz schnell wieder kaputt.
Deswegen mein Versprechen an mich: Ab sofort hier wieder regelmäßig posten.
Denn dann will ich etwas positives erzählen können und schaffe es vielleicht mal wieder konsequent den Süßkram zu umgehen und meinen Ars** zum Sport zu bewegen... ich habe das Gefühl, ich fange wieder an zu schwabbeln... eklig.
Also wenn ihr hier in Zukunft nicht mehr von mir hört, dann versprecht mir mir auf meinem anderen Blog gehörig die Leviten zu lesen. Denn dann schäme ich mich bestimmt, weil ich immer noch keinen Sport gemacht habe... Jaja, wenn man erstmal im Bequemlichkeitsmodus ist, ist es schwierig da wieder rauszukommen. Aber ich habe es schon mehrmals geschafft und werde es auch sicherlich dieses mal wieder schaffen.

Wie sieht es momentan bei eurer Motivation aus?

Kommentare:

  1. da will ich grade meinen Post für heute schreiben, und sehe, dass du vor ner halben stunde grade erst einen gemacht hast... *tztztz*
    Muss ich dann jetzt überhaupt noch? [ja, ich bin dabei, da kommt heute Abend noch was]

    Oh, du bist mit LexasLeben umgezogen... un ich hatte mich schon gewundert, warum du in meiner Leseliste kaum noch auftauchst^^ Dann muss ich ja gleich mal gucken, was sich bei dir alels so getan hat (ich bin von blogger übrigens auch genervt! so mal unter uns...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist halt heute was doppelt. Das stört wohl niemanden. ;)

      So viel war auch nicht los... War zu viel anderes zu erledigen. Aber jetzt ist langsam alles geregelt und ich hab wieder Zeit.

      Löschen