Freitag, 8. Februar 2013

Vorbereitungen für nächste Woche

Wie ihr bestimmt alle wisst beginnt nächsten Mittwoch die Fastenzeit. Da das Thema immer wieder mal in der Bloggerwelt herumschwirrt dachte auch ich mir, ich werde diese Zeit nutzen um vorrangig zu erfahren ob ich die 46 Tage überhaupt durchhalte.

Vorgenommen habe ich mir auf Alkohol und Süßigkeiten zu verzichten. Um das ganze abnehmtechnisch noch spannender zu gestalten möchte ich auch Abends keine offensichtlichen Kohlehydrate á la Brot, Nudeln, Reis etc. essen.

Um nicht in Versuchung geführt zu werden, habe ich mal eine kleine Liste von low-carb Rezepten zusammengeschrieben, die hoffentlich von euch noch ergänzt wird:
  1. Salat mit Putenstreifen
  2. Thunfischsalat
  3. Minutensteak mit Gemüse
  4. Omlette
  5. Leberkäse mit Spiegelei, Spinat
  6. Fisch (eg. Lachs) auf Gemüsebeet
  7. Gemüsegratin
  8. Berner Würstel mit Salat
  9. Chili Con Carne
  10. Gefüllte Paprika
  11. Zucchini Spaghetti mit Bolognese Sauce
  12. Chicken Gorganzola
  13. Shrimps Muffin
  14. Schnitzel mit Salat
  15. Ofengemüse mit Zaziki-Dip
  16. Meeresfrüchte
  17. ...
Zwei Wochen wären geplant, habt ihr noch Ideen?
(Ich mag keine rohen Tomaten und rohen (sagt man das so??) Käse, d.h. Tomaten Mozzarella wär ein Grauen :] )


Gestern hab ich schon mal unser Süßigkeitenregal ausgemistet.
Die Sachen kommen fürs erste außer Reichweite!

Kommentare:

  1. Hey,
    das ist ein toller Plan und ich werde mich an den Fastensachen anschließen. Meinen Post auf meinem Blog folgt gleich ;)
    Keinen Alkohol und keine Süßigkeiten in den nächsten 40 Tagen ab Mittwoch! Zählt für die einmal in der Woche ein Kakao auch dazu???
    Mhh die Rezepte klingen super aber mehr ergänzen kann ich auch nicht
    LG und genieß das Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da Kakao zum Frühstück gehört zählen ich ihn nicht zu den Süßigkeiten. Wo ich einen Löffel Kakao verwende, schüttet mein Freund mind. 3 rein, daher bin ich da sowieso sparsam :)

      Für mich gilt die Süßigkeitenabteilung im Supermarkt, Mehlspeisen, Kuchen...

      Löschen
    2. Okay das mit dem 1x Kakao in der Woche klingt super und schaffe ich so viel besser denke ich. Hab mir ein paar deiner Vorschläge aufgeschrieben und stelle mir jetzt mal meinen Essensplan für nächste Woche auf! chicken Gorgonzal? Einfach überbacken oder wie machst du das?

      Löschen
    3. hab ich bei Alice gemopst :)

      http://www.astonishland.de/2012/05/food-pute-mit-gorgonzola-lc/

      Löschen
    4. Was ich noch fragen wollte. Wiederholst du die "Fab ab Februar" oder machst du das wirklich nur einen Durchlauf?

      Löschen
    5. mach meistens zuerst Shred und anschließend noch die Bauchübungen & dann reichts mir auch schon... also 1x so wies am Plan steht... reicht mir dann auch :)

      Löschen
  2. Ich finde deinen Plan zu fasten sehr toll und bin auch am überlegen :-) wollte mir am Wochenende Gedanken darüber machen...

    zu den Gerichten... da hast du ja schon eine große Auswahl vorgelegt... Salate in allen möglichen Varianten gehen immer :)
    mein Freund hat letztens Thunfischfilet + Gemüse + Mozarella gemacht, das ganze mit Öl und Gewürzen mariniert, 30-40 Minuten in den Ofen und dazu Sour Creme... es war wirklich sehr lecker, falls das was für dich ist :) Ansonsten fällt mir ein: Hähnchen-Gemüse-Pfanne, Suppen, Zuccini-Auflauf mit Hack,... man kann deine Auswahl ja auch untereinander variieren...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hähnchne-Gemüse-Pfanne kommt definitiv auf die Liste & Suppe wenns wieder kalt ist! Ich wollte möglichst viele Gerichte zur Auswahl haben, damit es mir nicht langweilig wird... 2x Salat in der Woche OK aber für mich bitte nicht jeden Abend :)

      Aber alles was in den Ofen kommt & mit Käse überbacken wird, schmeckt LECKAAAA! Danke :)

      Löschen
  3. Eigentlich ja ne coole Idee...da ich beim letzten Mal ja nicht durchgehalten habe, ist das vielleicht nochmal ne Gelegenheit...muss ich mir noch überlegen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mach mit & wir motivieren uns dann alle gegenseitig :)

      Löschen
  4. Ooooooh du magst Tomate Mozarella nicht? Ich liiiieebe das (allerdings nur mit den richtigen Gewürzen ;) )

    Viel GLück in der Fastenzeit! :)

    AntwortenLöschen
  5. Viel Erfolg! :)
    Da ich in 3 Wochen meine letzten Klausuren hinter mir habe, plane ich schon feiern zu gehen und so. Da kommt das Fasten für mich leider nicht in Frage. Aber bin sehr gespannt zu lesen wie es bei euch läuft und wie es euch damit geht und so. :)

    AntwortenLöschen
  6. ich finds super, dass du in der Fastenzeit auf etwas (in deinem Fall Süßes) verzichten willst. Das macht bei uns ja hier eher die "ältere" Generation. Ich habs leider noch nie ganz durchgehalten ;-) Aber ich wünsch dir auf alle Fälle viel Glück und Durchhaltevermögen!! lg

    AntwortenLöschen