Montag, 31. Dezember 2012

Weihnachten ist mehr oder weniger gut überstanden.

Halloooo, hallo. Letzte Woche hatte ich keine Zeit zu posten. Ich war mittwochs so geschafft und da ich am nächsten Tag arbeiten musste, habe ich die Zeit lieber auf meinem Sofa verbracht.

Was das Essen angeht habe ich die Tage - wie der Titel schon sagt - mehr oder weniger gut überstanden. Es ist nicht völlig ausgeartet, aber es waren manchmal doch einige unnötige Dinge dabei. Aber was solls... :) 

Seit zwei Wochen arbeite ich nun im Verkauf in einem Modegeschäft und das hat die Bewegung in meinem Alltag bestimmt verdreifacht. Dazu kommen dann noch die Wege ins Lager und so weiter. Am Donnerstag war ich so zum Beispiel 10 Stunden auf den Beinen (wortwörtlich, gesessen habe ich in der Zeit gar nicht). Daher sind mir die kleinen Ausfälle an Weihnachten wohl zu verziehen.

Seit Samstag bin ich in Österreich zum Snowboarden. Also auch eine Woche lang jeden Tag Sport - yea! Das ungesunde Essen auf der Hütte verdränge ich einfach mal. ;)

Was steht bei euch an heute Abend so an? War euer Silvester jemals gut? Bei mir waren in 22 Jahren bis jetzt nur 2 Silvester dabei, bei denen ich sagen kann, dass sie wirklich gut waren....

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Kommentare:

  1. ich wünsch dir auch einen guten rutsch! silvester wird wahrscheinlich ganz gemütlich zuhause verbracht - bin nicht so der silvester-feier-typ :-) lg

    AntwortenLöschen
  2. Also meine Sylvester sind immer recht nett. Nichts großartig Spektakuläres, aber eben nett. Mein Freund und ich haben unsere jeweils besten Freunde eingeladen und wir werden lecker Raclette machen und ein bisschen was trinken und spielen. Nix Großes halt, aber gemütlich.
    Von unserer Dachterrasse aus werden wir eine wundervolle Sicht auf die Skyline unserer Stadt und das Feuerwerk haben :D

    Liebste Grüße
    http://365--tage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen