Mittwoch, 19. Dezember 2012

Wenn die Hauptnahrungsmittel aus Zucker und Fett bestehen...

In den letzten Tagen habe ich gebacken, war auf Weihnachtsmärkten und war arbeiten. Und zwischendurch war ich auch noch ein bisschen in der Uni. Wann ich das letzte Mal gekocht habe?? Keine Ahnung! Generell habe ich mich in den letzten Tagen sehr ungesund ernährt. Das ist ja eigentlich so gar nicht meine Art. Fertiggerichte kommen mir immer noch nicht auf den Tisch - aber ansonsten leider auch keine einzige richtige Mahlzeit. Stattdessen esse ich mittags oft nur einen Brot / Brötchen, da ich keine Zeit oder einfach noch keinen Hunger habe. Zwischendurch dafür aber meine selbstgemachten Brownies, die wirklich alles andere als diättauglich sind. Oder den Apfelkuchen, den meine Mutter gebacken hat. Oder Schokolade. Oder dies oder das. Gewichtsmäßig ist alles im grünen Bereich und das Halten klappt bis jetzt ganz gut. Aber gesund ist das ja nicht gerade!?

Deswegen möchte ich in den nächsten Tagen darauf achten, wieder mehr Gemüse zu essen (und Obst). Und damit die letzten Kilos auch noch pünktlich zum Sommerurlaub verschwunden sind, setze ich nun den 4. Februar 2013 als mein offizielles "wieder-abnehmen-Datum".

Nächste Woche kann ich euch dann von meinen Sünden während der Weihnachtstage berichten. ;) Habt eine schöne restliche Woche!

Kommentare:

  1. Das kenn ich - genau das gab es bei mir die letzten Tage auch. Heute wird aber endlich mal wieder offiziell gekocht :D

    Liebste Grüße, sari
    http://365--tage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. schon manchmal blöde, wenn man bedenkt, was man alles hätte schönes kochen können anstatt sich lieblos drei brote und hier was da was rein zu drücken :/ aber gut, dass das gewicht nicht hochgeht! wenn du jetzt wieder mehr aufpasst, gehts sicher schnell wieder runter, oder? nach weihnachten hat man endlich wieder freie bahn dazu. liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Super, dass du dir ein Zieldatum gesetzt hast! Wünsch dir viel Glück dabei deinen Vorsatz durchzuziehen! Es ist ja nur einmal im Jahr Weihnachten...da kann man es sich schon ein bisschen gut gehen lassen :-) LG

    AntwortenLöschen
  4. ja bei mir momentan auch. Es gibt morgens Brot, mittags ein Sandwich und abends 2 Laugenbrezel. Aber im neuen Jahr starte ich dann auch wieder durch und koche mehr!
    LG und schöne Weihnachtstage :)

    AntwortenLöschen
  5. Kommt mir bekannt vor^^ Mach dir nichts draus. So lange du dein Gewicht hälst, ist alles gut ;)

    AntwortenLöschen